MAVALA Deutschland GmbH

Probleme

Hände haben ihre eigene natürliche Abwehr, insbesondere einen hydrolipiden Film, der ein natürlicher Schutz gegen normale Klimaschwankungen und Angriffe des täglichen Lebens ist.
Auch wenn Ihre Hände keine besonderen Probleme aufweisen, ist es notwendig, diesen natürlichen Schutz jeden Tag zu erneuern und zu erhalten, um die Haut vor vorzeitiger Alterung zu schützen.

Schutz und Pflege

Mavala Handcreme mit Meereskollagen, leicht und nicht fettend, ist eine Pflege, die Feuchtigkeit spendet und Ihre Hände schützt. Ihre aktiven Wirkstoffe machen die Haut weich und zart und verhindern Rötungen und Rissigkeit.

Wenn Sie noch leichtere Produkte bevorzugen, bietet das Aktivgel für die Hände einen wirkungsvollen Schutz, enthält Sonnenfilter und ist sehr angenehm.

Für aktive Hände, die weich und geschmeidig bleiben wollen, bietet die Regenerierende Handpflegemilch eine wiederbelebende und feuchtigkeitsspendende Wirkung durch Seiden-Aminosäuren und Aloe vera.

Problem

Ihre Hände sind beschädigt und ausgetrocknet und sind daher rissig und aufgesprungen.

Der Grund? Es liegt oft an zu heißem oder zu eiskaltem Waschen oder am Wechsel von einem geheiztem Raum in eisige Kälte. Es kann auch dadurch entstehen, ständig ungeschützt der Sonne ausgesetzt zu sein, durch Waschmittel, oder Flüssigkeiten, die beruflich eingesetzt werden.

Lösung

Die Regenerierende Nachtcreme für die Hände wird als 30-Tage-Intensivkur zur Behandlung sehr trockener und beschädigter Hände empfohlen. Sie hilft, die Zellerneuerung anzuregen und bewahrt die Feuchtigkeit, durch Hyaluronsäure, die noch nie zuvor in der Handpflege eingesetzt wurde. Vorzugsweise am Abend auftragen und die Baumwollhandschuhe überziehen, die speziell hierfür entworfen wurden, um die Hände einzuhüllen und die wohltuende Wirkung zu unterstreichen.

Als ergänzendes Tagesprodukt, benutzen Sie die Regenerierende Handpflegemilch, eine Behandlung, die weich macht, Feuchtigkeit spendet und Sonnenfilter enthält um den Hautschutz vor UV-Strahlen zu stärken.

Schließlich, wenn Ihre Hände wieder geschmeidig und seidig sind, benutzen Sie die feuchtigkeitsspendende und schützende Mavala Handcreme mit Meereskollagen als tägliche Pflege.

Problem

Ihre Hände sind rauh und haben keine Vitalität. Das liegt oft an unzureichendem Schutz vor Sonneneinstrahlung oder starkem, lang anhaltendem Kontakt mit Waschmitteln.
Es kann auch durch extreme Temperaturschwankungen oder zu häufiges Waschen verursacht werden.

Lösung

Die Regenerierende Handpflegemilch enthält wiederbelebende und feuchtigkeitsspendende Wirkstoffe und Sonnenfilter, um die Haut vor UV Strahlen zu schützen.

Als ergänzendes Produkt kann die Regenerierende Nachtcreme für die Hände, als 30-Tage Kur angewendet, helfen, die Zellerneuerung anzuregen und die Feuchtigkeit der Haut zu erhalten, durch Hyaluronsäure, die nie zuvor in der Handpflege eingesetzt wurde. Für beste Ergebnisse, tragen Sie diese Creme abends auf und tragen die speziell dafür entworfenen Baumwollhandschuhe, um die Hände einzuhüllen und die wohltuende Wirkung zu unterstreichen.

Abschließend, als wöchentliche Pflege, bringt die Reinigungsmaske für die Hände sofortige Wohltat für rauhe Hände ohne Vitalität. Leicht einmassieren, für 10 Minuten Plastikhandschuhe überziehen und danach mit lauwarmem Wasser abspülen. Ihre Hände werden weicher und seidiger als jemals zuvor sein.

Problem

Ihre Hände sind empfindlich, röten leicht, gespannt und gereizt?
Das liegt oft an nicht ausreichendem Schutz vor äußeren Einflüssen und Klimaschwankungen.

Lösung

Mavala Handcreme mit Meereskollagen, leicht und nicht fettend, ist eine Pflege, die Ihren Händen Feuchtigkeit spendet und sie schützt. Ihre aktiven Wirkstoffe beruhigen die Haut, machen sie weich und verhindern Rötungen und Rissigkeit.

Wenn Sie noch leichtere Produkte bevorzugen, bietet das Aktivgel für die Hände einen wirkungsvollen Schutz für die Hände, enthält Sonnenfilter und ist sehr angenehm.

Für aktive Hände, die weich und geschmeidig bleiben wollen, bietet die Regenerierende Handpflegemilch eine wiederbelebende und feuchtigkeitsspendende Wirkung durch Seiden-Aminosäuren und Aloe vera.

Problem

Ihre Hände sehen stumpf aus und haben keine Ausstrahlung.
Dies liegt oft an nicht ausreichender Pflege mit entsprechenden Pflegeprodukten.

Lösung

Tragen Sie die Reinigungsmaske für Hände als klärende Pflege mit leichter Massage auf. Ziehen Sie dann für 10 Minuten Plastikhandschuhe an und spülen Sie danach mit lauwarmem Wasser ab. Ihre Hände erhalten wieder Zartheit, Geschmeidigkeit und Ausstrahlung. Diese Maske entfernt Unreinheiten, belebt und hilft wieder eine ausgewogene Feuchtigkeit der Haut zu erlangen. Für beste Ergebnisse einmal pro Woche anwenden.

Zusätzlich, als 30-Tage-Intensivkur, benutzen Sie die Regenerierende Nachtcreme für die Hände mit den Baumwollhandschuhen. Sie wird helfen, die Zellerneuerung anzuregen und die Feuchtigkeit der Haut zu erhalten, durch Hyaluronsäure, die nie zuvor in der Handpflege eingesetzt wurde.

Abschließend, benutzen Sie die feuchtigkeitsspendende und schützende Mavala Handcreme, mit Meereskollagen, als tägliche Pflege.